Datenschutzerklärung

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Flügge & Festini GmbH
Christian Flügge
Bürkleinstraße 18
80538 München

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Datenschutzbeauftragter

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten bestellt.

Christian Flügge
Bürkleinstraße 18
80538 München

Telefon: +49 175 2327647
E-Mail: cfg@fluegge-festini.com

Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Besuchte Seite auf unserer Domain
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • IP-Adresse

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular

Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Newsletter-Daten

Zum Versenden unseres Newsletters benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Eine Verifizierung der angegebenen E-Mail-Adresse ist notwendig und der Empfang des Newsletters ist einzuwilligen. Ergänzende Daten werden nicht erhoben oder sind freiwillig.
Die Verwendung der Daten erfolgt ausschließlich für den Versand des Newsletters.

Die bei der Newsletteranmeldung gemachten Daten werden ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) verarbeitet. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose
Mitteilung per E-Mail oder Sie melden sich über den “Austragen”-Link im Newsletter ab. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Zur Einrichtung des Abonnements eingegebene Daten werden im Falle der Abmeldung gelöscht. Sollten diese Daten für andere Zwecke und an anderer Stelle an uns übermittelt worden sein, verbleiben diese weiterhin bei uns.

CleverReach

Für den Versand von Newslettern nutzen wir CleverReach. Anbieter ist die CleverReach GmbH & Co. KG, Mühlenstr. 43, 26180 Rastede. Mit diesem Dienst können wir den Newsletterversand organisieren und analysieren. Ihre für den Bezug des Newsletters eingegebenen
Daten, wie beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse, werden auf den Servern von CleverReach gespeichert. Serverstandorte sind Deutschland bzw. Irland.

Der Newsletter-Versand mit CleverReach gestattet es uns, das Verhalten des Newsletterempfängers zu analysieren. Die Analyse legt u.a. dar, wie viele Empfänger ihren Newsletter geöffnet haben und mit welcher Häufigkeit Links im Newsletter geklickt wurden.
CleverReach unterstützt Conversion-Tracking, um damit zu analysieren, ob nach Klick auf einen Link eine zuvor definierte Aktion, wie beispielsweise ein Produktkauf, erfolgt ist. Einzelheiten zur Datenanalyse durch CleverReach finden Sie unter: https://www.cleverreach.com/de/funktionen/reporting-und-tracking/.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail oder Sie melden sich über
den “Austragen”-Link im Newsletter ab. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Wünschen Sie keine Analyse durch CleverReach, müssen Sie den Newsletter abbestellen. Für die Abbestellung genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns oder Sie melden sich über den “Austragen”-Link im Newsletter ab.

Zur Einrichtung des Abonnements eingegebene Daten werden im Falle der Abmeldung von unseren Servern und den Servern von CleverReach gelöscht. Sollten diese Daten für andere Zwecke und an anderer Stelle an uns übermittelt worden sein, verbleiben diese
weiterhin bei uns.

Einzelheiten zu den Datenschutzbestimmungen von CleverReach finden Sie unter: https://www.cleverreach.com/de/datenschutz/.

Auftragsverarbeitung

Zur vollständigen Erfüllung der gesetzlichen Datenschutzvorgaben haben wir mit CleverReach einen Vertrag über die Auftragsverarbeitung abgeschlossen.

YouTube

Für Integration und Darstellung von Videoinhalten nutzt unsere Website Plugins von YouTube. Anbieter des Videoportals ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Bei Aufruf einer Seite mit integriertem YouTube-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. YouTube erfährt hierdurch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben.

YouTube kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen, sollten Sie in Ihrem YouTube Konto eingeloggt sein. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Vimeo

Für Integration und Darstellung von Videoinhalten nutzt unsere Website Plugins von Vimeo. Anbieter des Videoportals ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.

Bei Aufruf einer Seite mit integriertem Vimeo-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Vimeo erfährt hierdurch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben. Vimeo erfährt Ihre IP-Adresse, selbst wenn Sie nicht beim Videoportal
eingeloggt sind oder dort kein Konto besitzen. Es erfolgt eine Übermittlung der von Vimeo erfassten Informationen an Server des Videoportals in den USA.

Vimeo kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuordnen. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden.

Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Einige Cookies sind “Session-Cookies.” Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Sie bei Rückkehr auf
unserer Website wiederzuerkennen.

Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies
kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.

Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorb) notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser
Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste. Sofern die Setzung anderer Cookies (z.B. für Analyse-Funktionen) erfolgt, werden diese in dieser
Datenschutzerklärung separat behandelt.

Google Analytics

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter des Webanalysedienstes ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet “Cookies.” Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert und eine Analyse der Website-Benutzung ermöglichen. Mittels Cookie erzeugte Informationen über Ihre Benutzung unserer Website
werden an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Server-Standort ist im Regelfall die USA.

Das Setzen von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir  ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um unser Webangebot und ggf. auch Werbung zu optimieren.

IP-Anonymisierung

Wir setzen Google Analytics in Verbindung mit der Funktion IP-Anonymisierung ein. Sie gewährleistet, dass Google Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum
vor der Übermittlung in die USA kürzt. Es kann Ausnahmefälle geben, in denen Google die volle IP-Adresse an einen Server in den USA überträgt und dort kürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website
auszuwerten, um Reports über Websiteaktivitäten zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Es findet keine Zusammenführung der von Google Analytics übermittelten
IP-Adresse mit anderen Daten von Google statt.

Browser Plugin

Das Setzen von Cookies durch Ihren Webbrowser ist verhinderbar. Einige Funktionen unserer Website könnten dadurch jedoch eingeschränkt werden. Ebenso können Sie die Erfassung von Daten bezüglich Ihrer Website-Nutzung einschließlich Ihrer IP-Adresse mitsamt
anschließender Verarbeitung durch Google unterbinden. Dies ist möglich, indem Sie das über folgenden Link erreichbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen die Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen unserer Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsverarbeitung

Zur vollständigen Erfüllung der gesetzlichen Datenschutzvorgaben haben wir mit Google einen Vertrag über die Auftragsverarbeitung abgeschlossen.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Unsere Website verwendet die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Mit ihr lassen sich Berichte erstellen, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung
von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Eine Zuordnung der Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich. Sie können diese Funktion jederzeit deaktivieren. Dies ist über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto möglich oder
indem Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics, wie im Punkt “Widerspruch gegen die Datenerfassung” erläutert, generell untersagen.

Matomo (ehemals Piwik)

Unsere Website verwendet den Webanalysedienst Matomo. Matomo ist eine Open Source Lösung.

Matomo verwendet “Cookies.” Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert und die eine Analyse der Website-Benutzung ermöglichen. Mittels Cookie erzeugte Informationen über die Benutzung unserer Website werden
auf unserem Server gespeichert. Vor der Speicherung erfolgt eine Anonymisierung Ihrer IP-Adresse.

Cookies von Matomo verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie eine Löschung vornehmen.

Das Setzen von Matomo-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl unser Webangebot und ggf. auch Werbung
zu optimieren.

Es erfolgt keine Weitergabe der im Matomo-Cookie gespeicherten Informationen über die Benutzung dieser Website. Das Setzen von Cookies durch Ihren Webbrowser ist verhinderbar. Einige Funktionen unserer Website könnten dadurch jedoch eingeschränkt werden.

Sie können hier die Speicherung und Nutzung Ihrer Daten deaktivieren. Ihr Browser setzt ein Opt-Out-Cookie, welches die Speicherung von Matomo Nutzungsdaten unterbindet. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, wird auch das Matomo Opt-Out-Cookie entfernt. Bei
einem erneuten Besuch unserer Website ist das Opt-Out-Cookie zur Unterbindung der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten erneut zu setzen.

[Hier Matomo iframe-Code einfügen]

PayPal

Unsere Website ermöglicht die Bezahlung via PayPal. Anbieter des Bezahldienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg.

Wenn Sie mit PayPal bezahlen, erfolgt eine Übermittlung der von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal.

Die Übermittlung Ihrer Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich.
In der Vergangenheit liegende Datenverarbeitungsvorgänge bleiben bei einem Widerruf wirksam.

Klarna

Unsere Website ermöglicht die Bezahlung via Klarna. Anbieter des Bezahldienstes ist die Klarna AB, Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden.

Beim Bezahlen mit Klarna (Klarna-Checkout-Lösung), erhebt Klarna verschiedene personenbezogene Daten von Ihnen. Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Klarna unter: https://www.klarna.com/de/datenschutz/.

Klarna verwendet Cookies, um damit die Klarna-Checkout-Lösung zu optimieren. Diese Optimierung stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert.
Cookies von Klarna verbleiben auf Ihrem Endgerät bis Sie eine Löschung vornehmen. Einzelheiten zum Einsatz von Klarna-Cookies finden Sie unter: https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/policy/cookie/de_de/checkout.pdf.

Die Übermittlung Ihrer Daten an Klarna erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich.
In der Vergangenheit liegende Datenverarbeitungsvorgänge bleiben bei einem Widerruf wirksam.

Sofortüberweisung

Unsere Website ermöglicht die Bezahlung via “Sofortüberweisung.” Anbieter des Bezahldienstes ist die Sofort GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München.

Mit Hilfe des Verfahrens “Sofortüberweisung” erhalten wir in Echtzeit eine Zahlungsbestätigung von der Sofort GmbH und können unverzüglich mit der Erfüllung unserer Verbindlichkeiten beginnen.

Beim Bezahlen per “Sofortüberweisung” erfolgt eine Übermittlung Ihrer PIN und TAN an die Sofort GmbH. Der Bezahlanbieter loggt sich damit in Ihr Online-Banking-Konto ein, überprüft automatisch Ihren Kontostand und nimmt die Überweisung vor. Es folgt eine
unverzügliche Transaktionsbestätigung. Ihre Umsätze, der Kreditrahmen Ihres Dispokredits und die Existenz anderer Konten sowie deren Bestände werden nach dem Einloggen ebenfalls automatisiert geprüft.

Neben PIN und TAN umfasst die Übermittlung an die Sofort GmbH außerdem Zahlungsdaten sowie Daten zu Ihrer Person. Die Daten zu Ihrer Person umfassen Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer(n), Email-Adresse, IP-Adresse und ggf. weitere für die Zahlungsabwicklung
notwendige Daten. Es besteht eine Notwendigkeit dieser Datenübermittlung, um Ihre Identität zweifelsfrei festzustellen und Betrugsversuchen vorzubeugen.

Die Übermittlung Ihrer Daten an die Sofort GmbH erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit
möglich. In der Vergangenheit liegende Datenverarbeitungsvorgänge bleiben bei einem Widerruf wirksam.

Einzelheiten zur Zahlung mit Sofortüberweisung finden Sie unter: https://www.sofort.de/datenschutz.html und https://www.klarna.com/sofort/.

XING Plugin

Unsere Website verwendet Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland.

Bei Aufruf einer Seite mit integrierten Xing-Funktionen wird eine Verbindung zu den Servern von Xing hergestellt. Eine Speicherung personenbezogener Daten erfolgt dabei nach unserem Kenntnisstand nicht. IP-Adressen werden nicht gespeichert, ebenso erfolgt
keine Auswertung des Nutzungsverhaltens.

Einzelheiten zum Datenschutz und dem XING Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING unter: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

Twitter Plugin

Unsere Website vewendet Funktionen des Dienstes Twitter. Anbieter ist die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA.

Bei Nutzung von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden von Ihnen besuchte Websites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und in Ihrem Twitter-Feed veröffentlicht. Dabei erfolgt eine Übermittlung von Daten an Twitter. Über den Inhalt der übermittelten
Daten sowie die Nutzung dieser Daten durch Twitter haben wir keine Kenntnis. Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter: https://twitter.com/privacy.

Sie können Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter ändern: https://twitter.com/account/settings

Pinterest Plugin

Unserer Website verwendet Funktionen des sozialen Netzwerkes Pinterest. Anbieter ist die Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103-490, USA.

Bei Aufruf einer Seite mit Funktionen von Pinterest, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Pinterest-Servern her. Es werden Protokolldaten an die Server von Pinterest übermittelt. Standort der Server sind die USA. Die Protokolldaten können
möglicherweise Rückschlüsse auf Ihre IP-Adresse, besuchte Websites, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Ihre Verwendungsweise von Pinterest sowie Cookies zulassen.

Einzelheiten hierzu finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy.

Amazon Partnerprogramm

Als Betreiber dieser Website nehmen wir am Amazon EU-Partnerprogramm teil. Auf unseren Seiten sind Werbeanzeigen von Amazon sowie Links zu Amazon eingebunden, um damit Geld über Werbekostenerstattungen zu verdienen. Es gelangen Amazon-Cookies zum Einsatz,
wodurch Amazon erkennt, dass Sie einen Partnerlink auf unserer Website geklickt haben.

Die Speicherung von “Amazon-Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 lit. f DSGVO. Als Websitebetreiber haben wir hieran ein berechtigtes Interesse, da nur durch die Cookies die Höhe der Werbekostenerstattung feststellbar ist.

Einzelheiten zur Datennutzung durch Amazon finden Sie in der Amazon Datenschutzerklärung: https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401.

Google AdSense

Unsere Website verwendet Google AdSense. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google AdSense dient der Einbindung von Werbeanzeigen und setzt Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert, um die Nutzung der Website analysieren. Google AdSense setzt außerdem Web Beacons ein. Web Beacons
sind unsichtbare Grafiken, die eine Analyse des Besucherverkehrs auf unserer Wesite ermöglichen.

Durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen werden an Server von Google übertragen und dort gespeichert. Serverstandort sind die USA. Google kann diese Informationen an Vertragspartner weiterreichen. Ihre IP-Adresse wird Google jedoch nicht
mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Die Speicherung von AdSense-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir als Websitebetreiber haben ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um unser Webangebot und unsere Werbung zu optimieren.

Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken und unterbinden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben. Durch die Nutzung unserer Website erklären
Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise sowie dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Google AdWords und Google Conversion-Tracking

Unsere Website verwendet Google AdWords. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States.

AdWords ist ein Online-Werbeprogramm. Im Rahmen des Online-Werbeprogramms arbeiten wir mit Conversion-Tracking. Nach einem Klick auf eine von Google geschaltete Anzeige wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Cookies sind kleine Textdateien,
die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Google AdWords Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung der Nutzer. Am Cookie können Google und wir erkennen, dass Sie auf eine Anzeige geklickt
haben und zu unserer Website weitergeleitet wurden.

Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies sind nicht über Websites von AdWords-Kunden nachverfolgbar. Mit Conversion-Cookies werden Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden, die Conversion-Tracking einsetzen, erstellt. Adwords-Kunden
erfahren wie viele Nutzer auf ihre Anzeige geklickt haben und auf Seiten mit Conversion-Tracking-Tag weitergeleitet wurden. AdWords-Kunden erhalten jedoch keine Informationen, die eine persönliche Identifikation der Nutzer ermöglichen. Wenn Sie nicht
am Tracking teilnehmen möchten, können Sie einer Nutzung widersprechen. Hier ist das Conversion-Cookie in den Nutzereinstellungen des Browsers zu deaktivieren. So findet auch keine Aufnahme in die Conversion-Tracking Statistiken statt.

Die Speicherung von “Conversion-Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir als Websitebetreiber haben ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um unser Webangebot und unsere Werbung zu optimieren.

Einzelheiten zu Google AdWords und Google Conversion-Tracking finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/policies/privacy/.

Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.

Google Web Fonts

Unsere Website verwendet Web Fonts von Google. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Durch den Einsatz dieser Web Fonts wird es möglich Ihnen die von uns gewünschte Darstellung unserer Website zu präsentieren, unabhängig davon welche Schriften Ihnen lokal zur Verfügung stehen. Dies erfolgt über den Abruf der Google Web Fonts von einem Server von Google in den USA und der damit verbundenen Weitergabe Ihre Daten an Google. Dabei handelt es sich um Ihre IP-Adresse und welche Seite Sie bei uns besucht haben. Der Einsatz von Google Web Fonts erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der optimalen Darstellung und Übertragung unseres Webauftritts.

Das Unternehmen Google ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen “Privacy Shield” zertifiziert. Dieses Datenschutzübereinkommen soll die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleisten.

Einzelheiten über Google Web Fonts finden Sie unter: https://www.google.com/fonts#AboutPlace:about und weitere Informationen in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://policies.google.com/privacy/partners?hl=de

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de

Privacy policy

Privacy policy

General notice and mandatory information

Designation of the responsible body

The responsible body for data processing on this website is:

Flügge & Festini GmbH
Christian Flügge
Bürkleinstraße 18
80538 Munich

The responsible body decides alone or jointly with others on the purposes and means of the processing of personal data (e.g. names, contact details or similar).

Withdrawal of your consent to data processing

Some data processing operations are only possible with your express consent. You can revoke your consent at any time. An informal communication by e-mail is sufficient for the revocation. The legality of the data processing carried out until the revocation remains unaffected by the revocation.

Right to complain to the competent supervisory authority

As a data subject, you have the right to complain to the competent supervisory authority in the event of a data protection violation. The competent supervisory authority regarding data protection issues is the State Data Protection Commissioner of the federal state in which our company’s registered office is located. The following link provides a list of data protection officers and their contact details: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Right to data portability

You have the right to have data that we process automatically on the basis of your consent or in fulfilment of a contract handed over to you or to third parties. The data will be provided in a machine-readable format. If you request the direct transfer of the data to another responsible party, this will only be done insofar as it is technically feasible.

Right to information, correction, blocking, deletion

Within the framework of the applicable legal provisions, you have the right at any time to free information about your stored personal data, the origin of the data, their recipients and the purpose of the data processing and, if applicable, a right to correction, blocking or deletion of this data. In this regard and also for further questions on the subject of personal data, you can contact us at any time via the contact options listed in the imprint.

SSL or TLS encryption

For security reasons and to protect the transmission of confidential content that you send to us as site operator, our website uses SSL or TLS encryption. This means that data you transmit via this website cannot be read by third parties. You can recognise an encrypted connection by the “https://” address line of your browser and the lock symbol in the browser line.

Data protection officer

We have appointed a data protection officer.

Christian Flügge
Bürkleinstraße 18
80538 Munich

Phone: +49 175 2327647
E-mail: cf@hpc-fluegge.de

Server log files

In server log files, the provider of the website automatically collects and stores information that your browser automatically transmits to us. These are:

  • Visited page on our domain
  • Date and time of the server request
  • Browser type and browser version
  • Operating system used
  • Referrer URL
  • Host name of the accessing computer
  • IP address

This data is not merged with other data sources. The data processing is based on Art. 6 para. 1 lit. b DSGVO, which permits the processing of data for the fulfilment of a contract or pre-contractual measures.

Contact form

Data transmitted via the contact form, including your contact details, are stored in order to process your enquiry or to be available for follow-up questions. This data will not be passed on without your consent.

The data entered in the contact form is processed exclusively on the basis of your consent (Art. 6 para. 1 lit. a DSGVO). You may revoke your consent at any time. An informal communication by e-mail is sufficient for the revocation. The legality of the data processing operations carried out until the revocation remains unaffected by the revocation.

Data transmitted via the contact form will remain with us until you request us to delete it, revoke your consent to store it or there is no longer any need to store the data. Mandatory legal provisions – in particular retention periods – remain unaffected.

Newsletter data

To send our newsletter we need an e-mail address from you. A verification of the given e-mail address is necessary, and you have to agree to receive the newsletter. Additional data is not collected or is voluntary.
The data is used exclusively for sending the newsletter.

The data provided when registering for the newsletter will be processed exclusively on the basis of your consent (Art. 6 para. 1 lit. a DSGVO). You may revoke your consent at any time. For the revocation, an informal
e-mail or you unsubscribe via the “unsubscribe” link in the newsletter. The legality of the data processing operations already carried out remains unaffected by the revocation.

Data entered to set up the subscription will be deleted in the event of unsubscription. If this data has been transmitted to us for other purposes and elsewhere, it will remain with us.

CleverReach

We use CleverReach to send newsletters. The provider is CleverReach GmbH & Co. KG, Mühlenstr. 43, 26180 Rastede. This service allows us to organize and analyze the newsletter dispatch. The data you enter to receive the newsletter, such as
data you enter to receive the newsletter, such as your e-mail address, is stored on CleverReach’s servers. The servers are located in Germany and Ireland.

Sending the newsletter with CleverReach allows us to analyze the behavior of the newsletter recipient. The analysis shows, among other things, how many recipients have opened their newsletter and with what frequency links in the newsletter were clicked.
CleverReach supports conversion tracking to analyse whether a previously defined action, such as a product purchase, has taken place after clicking on a link. Details on data analysis by CleverReach can be found at: https://www.cleverreach.com/de/funktionen/reporting-und-tracking/.

The data processing is based on your consent (Art. 6 para. 1 lit. a DSGVO). You may revoke your consent at any time. For the revocation, an informal message by e-mail is sufficient or you can unsubscribe via
unsubscribe” link in the newsletter. The legality of the data processing operations already carried out remains unaffected by the revocation.

If you do not wish to have your data analysed by CleverReach, you must unsubscribe from the newsletter. To unsubscribe, it is sufficient to send us an informal message by e-mail or to unsubscribe via the “unsubscribe” link in the newsletter.

Data entered to set up the subscription will be deleted from our servers and the servers of CleverReach in the event of unsubscription. If this data has been transmitted to us for other purposes and elsewhere, it will remain with us.
remain with us.

You can find details of CleverReach’s data protection policy at: https://www.cleverreach.com/de/datenschutz/.

Order processing

In order to fully comply with the legal data protection requirements, we have concluded an order processing agreement with CleverReach.

YouTube

For the integration and display of video content, our website uses plugins from YouTube. The provider of the video portal is YouTube, LLC, 901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066, USA.

When a page with an integrated YouTube plugin is called up, a connection to the YouTube servers is established. This tells YouTube which of our pages you have accessed.

YouTube can assign your surfing behaviour directly to your personal profile if you are logged into your YouTube account. You can prevent this by logging out first.

YouTube is used in the interest of an appealing presentation of our online offers. This represents a legitimate interest within the meaning of Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO.

Details on the handling of user data can be found in YouTube’s privacy policy at: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Vimeo

For the integration and display of video content, our website uses plugins from Vimeo. The provider of the video portal is Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.

When a page with an integrated Vimeo plugin is called up, a connection to the Vimeo servers is established. Vimeo thereby learns which of our pages you have accessed. Vimeo learns your IP address, even if you are not logged in to the video portal
or do not have an account there. The information collected by Vimeo is transmitted to the video portal’s servers in the USA.

Vimeo can assign your surfing behaviour directly to your personal profile. You can prevent this by logging out first.

Details on the handling of user data can be found in the Vimeo privacy policy at: https://vimeo.com/privacy.

Cookies

Our website uses cookies. These are small text files that your web browser stores on your terminal device. Cookies help us to make our website more user-friendly, effective and secure.

Some cookies are “session cookies.” Such cookies are deleted automatically at the end of your browser session. On the other hand, other cookies remain on your terminal device until you delete them yourself. Such cookies help us to recognise you when you return
our website when you return.

With a modern web browser, you can monitor, restrict or prevent the setting of cookies. Many web browsers can be configured in such a way that cookies are deleted automatically when you close the program. The deactivation of cookies
may result in limited functionality of our website.

The setting of cookies, which are necessary to carry out electronic communication processes or to provide certain functions desired by you (e.g. shopping cart), is based on Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO. As the operator of this
website, we have a legitimate interest in storing cookies for the technically error-free and smooth provision of our services. If other cookies are set (e.g. for analysis functions), these will be dealt with separately in this privacy policy.
privacy policy separately.

Google Analytics

Our website uses functions of the web analysis service Google Analytics. The provider of the web analytics service is Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics uses “cookies.” These are small text files that your web browser stores on your end device and enable an analysis of website usage. Information generated by the cookie about your use of our website is transmitted to a Google server and
is transmitted to a Google server and stored there. The server is usually located in the USA.

Google Analytics cookies are set on the basis of Art. 6 Para. 1 lit. f DSGVO. As the operator of this website, we have a legitimate interest in analysing user behaviour in order to optimise our website and, if necessary, our advertising.

IP anonymisation

We use Google Analytics in conjunction with the IP anonymisation function. This ensures that Google truncates your IP address within member states of the European Union or in other signatory states to the Agreement on the European Economic Area before transferring it to the USA.
before it is transmitted to the USA. There may be exceptional cases where Google transfers the full IP address to a server in the USA and truncates it there. On our behalf, Google will use this information for the purpose of evaluating your use of the website, compiling reports on website activity, and providing other services relating to website activity.
Google will use this information for the purpose of evaluating your use of the website, compiling reports on website activity and providing other services relating to website activity and internet usage. The IP address transmitted by Google Analytics is not merged with other
IP address with other Google data.

Browser plugin

The setting of cookies by your web browser can be prevented. However, some functions of our website may be restricted as a result. You can also prevent the collection of data relating to your use of the website, including your IP address, and its subsequent processing by Google.
subsequent processing by Google. This is possible by downloading and installing the browser plug-in accessible via the following link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Objection to data collection

You can prevent the collection of your data by Google Analytics by clicking on the following link. An opt-out cookie will be set, which will prevent the collection of your data during future visits to our website: Deactivate Google Analytics.

Details on how Google Analytics handles user data can be found in Google’s privacy policy: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Order processing

In order to fully comply with the legal data protection requirements, we have concluded an order processing agreement with Google.

Demographic characteristics with Google Analytics

Our website uses the “demographic characteristics” function of Google Analytics. It can be used to create reports that contain statements about the age, gender and interests of site visitors. This data is derived from interest-based advertising
from Google as well as from visitor data from third-party providers. It is not possible to assign the data to a specific person. You can deactivate this function at any time. This is possible via the ad settings in your Google account or by
by generally prohibiting the collection of your data by Google Analytics, as explained in the point “Objection to data collection”.

Matomo (formerly Piwik)

Our website uses the web analytics service Matomo. Matomo is an open-source solution.

Matomo uses “cookies.” These are small text files that your web browser stores on your terminal device and which enable an analysis of website usage. Information generated by cookies about the use of our website is stored on our server.
stored on our server. Before storage, your IP address is anonymised.

Matomo cookies remain on your terminal device until you delete them.

The setting of Matomo cookies is based on Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO. As the operator of this website, we have a legitimate interest in the anonymized analysis of user behavior in order to optimize our website and, where applicable, advertising.
optimize our website and advertising.

The information stored in the Matomo cookie about the use of this website is not passed on. The setting of cookies by your web browser can be prevented. However, some functions of our website may be restricted as a result.

You can deactivate the storage and use of your data here. Your browser sets an opt-out cookie, which prevents the storage of Matomo usage data. If you delete your cookies, the Matomo opt-out cookie will also be removed. At
When you visit our website again, the opt-out cookie must be set again to prevent the storage and use of your data.

[Insert Matomo iframe code here].

PayPal

Our website allows payment via PayPal. The provider of the payment service is PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg.

When you pay with PayPal, the payment data you enter is transmitted to PayPal.

The transmission of your data to PayPal is based on Art. 6 para. 1 lit. a DSGVO (consent) and Art. 6 para. 1 lit. b DSGVO (processing for the performance of a contract). You may revoke your consent at any time.
Data processing operations in the past remain effective in the event of a revocation.

Klarna

Our website enables payment via Klarna. The payment service provider is Klarna AB, Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Sweden.

When paying with Klarna (Klarna checkout solution), Klarna collects various personal data from you. Details can be found in Klarna’s privacy policy at: https://www.klarna.com/de/datenschutz/.

Klarna uses cookies to optimise the Klarna checkout solution. This optimisation constitutes a legitimate interest within the meaning of Art. 6 (1) lit. f DSGVO. Cookies are small text files that your web browser stores on your terminal device.
Cookies from Klarna remain on your end device until you delete them. Details on the use of Klarna cookies can be found at: https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/policy/cookie/de_de/checkout.pdf

The transfer of your data to Klarna is based on Art. 6 para. 1 lit. a DSGVO (consent) and Art. 6 para. 1 lit. b DSGVO (processing for the performance of a contract). You may revoke your consent at any time.
Data processing operations in the past remain effective in the event of a revocation.

Sofortüberweisung

Our website enables payment via “Sofortüberweisung.” The provider of the payment service is Sofort GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 Munich.

With the help of the “Sofortüberweisung” procedure, we receive a payment confirmation from Sofort GmbH in real time and can immediately begin to fulfil our obligations.

When paying by “Sofortüberweisung”, your PIN and TAN are transmitted to Sofort GmbH. The payment provider then logs into your online banking account, automatically checks your account balance and makes the transfer. This is followed by an
immediate confirmation of the transaction. Your turnover, the credit limit of your overdraft facility and the existence of other accounts and their balances are also checked automatically after logging in.

In addition to PIN and TAN, the transmission to Sofort GmbH also includes payment data and personal data. Your personal data includes your first and last name, address, telephone number(s), email address, IP address and, if applicable, other data necessary for the processing of payments.
necessary data. This data transfer is necessary in order to establish your identity beyond doubt and to prevent fraud attempts.

The transmission of your data to Sofort GmbH is based on Art. 6 para. 1 lit. a DSGVO (consent) and Art. 6 para. 1 lit. b DSGVO (processing for the fulfilment of a contract). You may revoke your consent at any time.
possible at any time. Data processing operations in the past remain effective in the event of a revocation.

Details on payment with Sofortüberweisung can be found at: https://www.sofort.de/datenschutz.html and https://www.klarna.com/sofort/.

XING Plugin

Our website uses functions of the XING network. The provider is XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Germany.

When a page with integrated Xing functions is called up, a connection to the Xing servers is established. As far as we are aware, no personal data is stored. IP addresses are not stored and there is no
no evaluation of the usage behaviour.

Details on data protection and the XING Share button can be found in the XING data protection declaration at: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

Twitter plugin

Our website uses functions of the Twitter service. The provider is Twitter Inc, 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA.

When using Twitter and the “Re-Tweet” function, websites you visit are linked to your Twitter account and published in your Twitter feed. This involves the transmission of data to Twitter. We are not informed about the content of the
of the transmitted data and the use of this data by Twitter. Details can be found in Twitter’s privacy policy: https://twitter.com/privacy.

You can change your privacy settings on Twitter: https://twitter.com/account/settings

Pinterest plugin

Our website uses functions of the social network Pinterest. The provider is Pinterest Inc, 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103-490, USA.

When you call up a page with Pinterest functions, your browser establishes a direct connection to the Pinterest servers. Log data is transmitted to the Pinterest servers. The servers are located in the USA. The log data can
possibly allow conclusions about your IP address, websites visited, type and settings of the browser, date and time of the request, your use of Pinterest as well as cookies.

For details, please refer to Pinterest’s privacy policy: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy.

Amazon affiliate programme

As the operator of this website, we participate in the Amazon EU affiliate programme. Amazon advertisements as well as links to Amazon are integrated on our pages in order to earn money via advertising cost refunds. Amazon cookies are used,
Amazon recognises that you have clicked on an affiliate link on our website.

The storage of “Amazon cookies” is based on Art. 6 lit. f DSGVO. As the website operator, we have a legitimate interest in this, as the amount of the advertising fee can only be determined through the cookies.

Details on the use of data by Amazon can be found in the Amazon privacy policy: https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401.

Google AdSense

Our website uses Google AdSense. The provider is Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google AdSense is used to integrate advertisements and sets cookies. Cookies are small text files that your web browser stores on your terminal device in order to analyse the use of the website. Google AdSense also uses web beacons. Web beacons
are invisible graphics that allow us to analyse visitor traffic on our website.

Information generated by cookies and web beacons is transferred to Google servers and stored there. The server is located in the USA. Google may pass this information on to contractual partners. However, Google will not combine your IP address
your IP address with any other data stored by you.

The storage of AdSense cookies is based on Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO. As the website operator, we have a legitimate interest in analysing user behaviour in order to optimise our website and our advertising.

With a modern web browser, you can monitor, restrict and prevent the setting of cookies. Disabling cookies may result in limited functionality of our website. By using our website, you consent to the
By using our website, you consent to the processing of data about you by Google in the manner and for the purposes set out above.

Google AdWords and Google Conversion Tracking

Our website uses Google AdWords. The provider is Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States.

AdWords is an online advertising programme. As part of the online advertising programme, we work with conversion tracking. After a click on an ad placed by Google, a cookie is set for conversion tracking. Cookies are small text files
that your web browser stores on your end device. Google AdWords cookies lose their validity after 30 days and are not used to personally identify users. The cookie allows Google and us to recognise that you have clicked on an ad
and were redirected to our website.

Each Google AdWords customer receives a different cookie. The cookies are not traceable through AdWords customers’ websites. Conversion cookies are used to generate conversion statistics for AdWords customers who use conversion tracking. Adwords customers
learn how many users clicked on their ad and were redirected to pages with the conversion tracking tag. However, AdWords customers do not receive any information that enables personal identification of users. If you do not
participate in the tracking, you can object to its use. In this case, the conversion cookie must be deactivated in the user settings of the browser. In this way, it will not be included in the conversion tracking statistics.

The storage of “conversion cookies” is based on Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO. As website operators, we have a legitimate interest in analysing user behaviour in order to optimise our website and our advertising.

Details on Google AdWords and Google Conversion Tracking can be found in Google’s privacy policy: https://www.google.de/policies/privacy/.

With a modern web browser, you can monitor, restrict or disable the setting of cookies. Disabling cookies may result in limited functionality of our website.

Google Web Fonts

Our website uses web fonts from Google. The provider is Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

By using these web fonts, it is possible to present you with the presentation of our website that we desire, regardless of which fonts are available to you locally. This is done by retrieving the Google Web Fonts from a Google server in the USA and the associated transfer of your data to Google. This is your IP address and which of our pages you have visited. The use of Google Web Fonts is based on Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO. As the operator of this website, we have a legitimate interest in the optimal presentation and transmission of our website.

Google is certified for the us-European data protection agreement “Privacy Shield”. This data protection agreement is intended to ensure compliance with the level of data protection applicable in the EU.

You can find details about Google Web Fonts at: https://www.google.com/fonts#AboutPlace:about and further information in Google’s privacy policy: https://policies.google.com/privacy/partners?hl=de

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de

German management &
 Italian craftsmanship.

Flügge & Festini GmbH
Christian Flügge

Bürkleinstraße 18 | 80538 Munich
cf@hpc-fluegge.de | +49 175 2327647